Normalität

25. Oktober 2019

Sascha schreibt in seiner Kolumne über die Normalität von Kopfhörern im Alltag von jungen Menschen.

Man begreift eine neu aufkommende Technologie als Fremdkörper, die dem normalen Alltag übergestülpt wird. Eine aus persönlicher Sicht nachvollziehbare Sichtweise, aber kommende Generationen finden ihre eigene Normalität. Und in dieser neuen Normalität des 21. Jahrhunderts stehen wir vielleicht kurz vor einer Umkehrung: Kopfhörer zu tragen ist der neue Normalzustand, und manchmal nimmt man sie halt ab. – Sascha Lobo am 9. Oktober 2019

Diesen Absatz kann man auf folgende Weisheit zusammenfassen: Die Abnormalität der Jugend ist die Normalität der Zukunft.