Herzfrequenzvariabilität

18. Januar 2021 - Lesezeit: 1 Minute

Andreas Donathfür für Mac Life

Die vom Mount Sinai durchgeführte Untersuchung (PDF) zeigt, dass sich Veränderungen im Herzschlag einer Person bis zu sieben Tage vor dem Auftreten von COVID-19-Symptomen erkennen lassen. Dabei geht es um die Herzfrequenzvariabilität, die die Apple Watch messen kann. Das ist die Zeit zwischen den Herzschlägen. Wenn der Körper Entzündungen bekämpft, ändert sich die Herzfrequenzvariabilität.