Podcast Analytics

13. Juni 2017

- text:

Podcasts: Apple will Hörverhalten offenlegen →

Die “Podcast Analytics” sollen Inhalteanbietern zeigen, wie viele Nutzer eine Episode jeweils hören und an welcher Stelle vorgespult wird – etwa während der Werbung. Auch soll die Analysefunktion vermitteln, an welchem Punkt Hörer aussteigen und wie viele im Durchschnitt eine Folge überhaupt bis zum Ende anhören, wie das Unternehmen auf der Entwicklerkonferenz WWDC ankündigte.

Da Podcasts offensichtlich mehr und mehr an Bedeutung gewinnen, ist das nur der überfällige nächste logische Schritt.