Hello Feedbin

24. Juni 2018

Nach dem Inoreader probiere ich nun Feedbin als RSS-Server aus. Mir gefällt die Website einfach besser und die Möglichkeit auch Twitter-Accounts zu Abonieren. Was mir allerdings noch fehlt, ist ein Client, der Videos inline anzeigt und gekürzte Artikel automatisch vollständig darstellen kann.

Richtig gut wäre natürlich ein RSS-Client, der auch die Podcastfunktion sinnvoll unterstützen würde, aber das ist wohl Wunschdenken.

Neben Twitter Aboniere ich auch YouTube Kanäle (Anleitung) und Reddit (Anleitung) darüber.