Gleichen Team wie 2013

16. Juli 2018

Instapaper möchte nach seinem Verkauf an Pinterest wieder eingeständig werden. Mit dem Team aus 2013.

Nun die Info an Nutzer, dass man sich vom damaligen Käufer Pinterest abnabeln würde und eine neue Firma gründe, die sich im Instapaper kümmere – mit dem gleichen Team wie 2013, als Instapaper erstmals verkauft wurde. Der Eigentumsübergang erfolgt nach einer 21-tägigen Wartezeit, um die Nutzer über den Kontrollwechsel in Bezug auf ihre persönlichen Daten zu informieren. – caschy am 16. Jul 2018

Endlich gute Nachrichten aus der Richtung. Die Alternativen an Read Later Diensten ist zwar vielfältig aber dennoch unbefriedigend.