Norm zur Orientierung

10. August 2018

Spitzfindig erläutert Gunter Dueck seine Sicht auf Mitarbeiterführung. Wie so oft, wenn ich seine Artikel lese, dachte ich auch hier, ein bisschen Recht hat er schon. Alles irgendwie schon da gewesen.

Erfahrung und Exzellenz werden unter Hochdruck stetig unwilliger. Dieser schleichende Prozess senkt die Anzahl bzw. die Leistungshöhe der Leistungsträger und damit auch die Norm zur Orientierung, wann jemand Leistungsträger ist. – Gunter Dueck am 9. Aug 2018