Kleine Liste

26. Oktober 2018

Gunter hat eine "keine Liste" geschrieben von Dingen die in Deutschland nicht so super laufen...

  • Das Pflegesystem ist menschenunwürdig unterbesetzt und lässt schnöde sterben.
  • Das Gesundheitssystem ist marode, nicht mal Arzt-Termine gibt’s.
  • Die unterbezahlten Erzieher sind am Limit, Kindergartenplätze fehlen.
  • Der Breitbandausbau findet nicht wirklich statt.
  • Die Waffen der Bundeswehr sind nicht einsatzfähig, schlecht und alt, zigtausend Soldaten werden bezahlt, ohne „arbeiten zu können“.
  • Die Polizei ist unterbesetzt und schlecht ausgerüstet.
  • Museen, Theater, Kunst, Musikschulen trocknen aus.
  • Die Straßen haben Löcher, die Brücken sind baufällig.
  • Der Schienenverkehr funktioniert nicht gut.
  • Der öffentliche Nahverkehr ist unattraktiv und überlastet.
  • Die Rechtsprechung ist total überlastet und (digital) veraltet.
  • Das Bildungssystem spuckt nur „Bestandene“ aus – keine Gebildeten.
  • Akademisierungswahn senkt Niveau und fürhrt zu Facharbeitermangel
  • Das Analphabetentum ist erschreckend, Rechtschreibung schwach, Rechnen Glückssache.
  • Gut ausgebildete Facharbeiter fehlen an jeder Ecke.
  • Die Universitäten sind baufällig, sie verkommen.
  • Die Fettleibigkeit, Stress und „Rücken“ nehmen überhand.
  • Psychische Leiden mehren sich explosiv.
  • Altersarmut breitet sich aus, die Renten sind in Realgefahr.
  • Die Armut an sich nimmt ungeheure Ausmaße an.
  • Das Lohndumping führt zu Berufen, die kein Leben möglich machen.
  • Bezahlbarer Wohnraum schwindet.
  • Die Luftverschmutzung ist sogar schon gesetzeswidrig hoch.
  • Großkonzerne betrügen ungestraft munter weiter mit Diesel & Zinsmanipulation.
  • Die Gesetzgebung verbietet alles Neue, was nicht 100% Vorteile für Lobbyisten hat.
  • Der Werteverfall beschleunigt sich auch bei den selbst so verstandenen Christen.
  • Paranoide Flüchtlingsangst führt zu politischem Chaos, das Wegschauen bei fremder Not wird zu normaler Übung.
  • Die Politik betreibt Mangelverwaltung, aber keine Politik. Sie bietet Stepptanz nach Trump-Tweets.
  • Alle Institutionen haben weiter hohe Schulden, die aber inzwischen alle umgeschuldet sind und nur noch mit ca. Null Prozent Zinsen bedient werden müssen; bei einer Rückkehr zu normalen Zinsen droht der Kollaps von Deutschland und wohl der ganzen Welt. – Gunter Dueck am 25. Oktober 2018

Schon oft hier im Blog zitiert, kann ich die Beiträge immer wieder empfehlen. Viel, viel wahres an seinen Geschichten.