Zugriff auf die Anrufhistorie und die SMS

06. Dezember 2018

Es ist schon harter Tobak Sicherheitslücken zu suchen, auszunutzen und das noch mit dem besseren Nutzererlebnis zu verargumentieren.

Facebook wollte demnach den Zugriff auf die Anrufhistorie und die SMS der Nutzer, die es Berichten vom März zufolge dazu nutzen wollte, die eigenen Algorithmen und die Funktion vorgeschlagener Freunde zu verbessern. – Jan Weisensee am 6. Dezember 2018

Die einen Verstoß gegen die DSGVO wird man hier wohl nicht geltend machen können, aber als Nutzer kann man reagieren. App löschen oder besser noch den ganzen Account!