Ein Interessenkonflikt sei das Ergebnis

Telefónica Deutschland will eine Klage gegen die Bundesnetzagentur einreichen

Denn einerseits habe das Bundeswirtschaftsministerium die Aufsicht über die Bundesnetzagentur, welche die Auktion organisiere, andererseits habe der Bund wiederum aber als Anteilseigner eben ein Interesse an „Dividenden sowie an der zukünftigen Ertragskraft der genannten Unternehmen„. Ein Interessenkonflikt sei das Ergebnis. – André Westphal am 30. Dezember 2018

Das verspricht spannend zu werden, holt das Popcorn raus. 🍿😋

Kritik, Anmerkung und Lob kannst du auf Twitter oder Instagram loswerden.