Geistig, emotionaler, finanzieller, sozialer Sicherheit

Autorin Deborah Feldman"Wir schreien immer 'Wolf', wenn es keinen Wolf gibt" →

Nein, denn ich bin immer noch davon überwältigt, wie die Lebensqualität hier im Vergleich zu Amerika aussieht. Also, ich bin jeden Tag damit konfrontiert, wie viel es mir besser geht - in allen Hinsichten. Ich spreche hier wirklich von geistig, emotionaler, finanzieller, sozialer Sicherheit, denn in Amerika ist man wirklich alleine. Man ist absolut alleine. Und ständig ist dieses Risiko im Kopf, was mit jemandem passieren kann, wenn irgendwas schiefläuft. Und hier wird man ständig damit konfrontiert, was nicht schieflaufen kann, also …

Richtig, richtig, richtig toller Artikel. Ich werde sicher noch die nächsten Tage über die Worte von Frau Deborah Feldman nachdenken. Wirklich toll!