Grundstücke ungenutzt

Reform der GrundsteuerModell Bodensteuer: Wundermittel gegen Wohnungsnot? →

Überall in der Bundesrepublik lassen Spekulanten Grundstücke ungenutzt. Steigen die Preise für das Bauland schneller als für neu errichtete Wohnungen, rechnet sich dies für sie. In knappem Bauland in gefragten Lagen sieht das Deutsche Institut der Wirtschaft einen wesentlichen Grund dafür, warum der Bauboom in Deutschland bald enden dürfte.

Der Artikel erklärt ganz gut, was es mit der aktuellen Diskussion zur Reform der Grundsteuer und dem Vorschlag eines Bodensteuermodel auf sich hat.