Lokale Roaming

Dieses sogenannte "lokale Roaming" würde dafür sorgen, dass auch im ländlichen Raum die neue Mobilfunkwelt einziehen würde. Und zwar zu vergleichsweise verträglichen Kosten, denn es müsste jeweils nur einer der aktuell drei Netzbetreiber - Deutsche Telekom, Vodafone und Telefónica - ein Netz errichten, nicht alle drei. – Gerald Traufetter am 07. November 2018

Ich habe mich schon vor Jahren gefragt, warum nicht alle Carrier ihre Sendemasten an andere Carrier vermieten. Das würde Kosten, Ressourcen und Platz sparen. Außerdem weniger Strahlung für die Umwelt bedeuten.

Kritik, Anmerkung und Lob kannst du auf Twitter oder Instagram loswerden.