Bye bye, Kaffeekoma

Mein Weg zur Kaffeemäßigung: Eine persönliche Erfahrung
18. December 2023 · 2 min · 338 words

Regelmäßiges Krafttraining

Für zeit.de führt Christian Spiller ein Interview mit Ingo Froböse zu dessen Ansichten über Muskeln und Gesundheit. In seinem Buch “Muskeln - Die Gesundmacher” betont der Sportwissenschaftler Ingo Froböse die entscheidende Rolle von Muskulatur für die Gesundheit. Muskeln beeinflussen nicht nur das äußere Erscheinungsbild, sondern auch Hormonbalance, Stoffwechsel und die Prävention von Krankheiten. Froböse empfiehlt regelmäßiges Krafttraining, besonders im Alter, und kritisiert, dass ärztliche Diagnosen oft die Muskulatur ignorieren. Muskelaufbau wirkt sich positiv auf Diabetes, Demenz und das Herz-Kreislauf-System aus....

6. December 2023 · 1 min · 104 words

Fast 80 Prozent

Anna Lorenzen schreibt in »Globale Gesundheit: Mehr Krebserkrankungen bei jungen Menschen« für spektrum.de Dennoch ist die Zahl der Neudiagnosen bei den unter 50-Jährigen seit 1990 weltweit um fast 80 Prozent gestiegen. Innerhalb von 70 Jahren nicht ganz verdoppelt, ist zwar viel aber nicht Besorgniserregend. Sind doch auch die Verfahren zur Diagnose einer Krebserkrankung besser geworden.

7. September 2023 · 1 min · 55 words

Nicht nur am Bauch

Stephan Reich in »Wie kriege ich das Bauchfett weg?« für zeit.de: Ideal ist die gute, alte Kombination von Sport und gesunder Ernährung. Das heißt: “Eine gesunde Ernährung und zwei- bis dreimal pro Woche eine Stunde körperliche Aktivität - und zwar dauerhaft”, sagt Blüher. Das sieht auch Hauner so: “Wenn jemand übergewichtig ist und abnehmen möchte, würde ich dazu raten, die Energiezufuhr zu reduzieren und gleichzeitig zu trainieren. Dann greift der Körper auf die Fettreserven zurück....

10. August 2023 · 1 min · 101 words

Risiko für Demenz

Lars Fischer schreibt in »[Viren und Hirn: Gürtelrose-Impfung verhindert anscheinend Demenz](https://www.spektrum.de/news/guertelrose-impfung-verhindert-anscheinend-demenz/2147022 „Viren und Hirn: Gürtelrose-Impfung verhindert anscheinend Demenz“)« für spektrum.de Seit geraumer Zeit steht allerdings der Verdacht im Raum, dass Infektionskrankheiten an einem Teil der Demenzerkrankungen beteiligt sein könnten. Mehrere Studien haben Hinweise darauf geliefert, dass Herpesviren, insbesondere HSV-1 und das Windpockenvirus, mit einem höheren Risiko für Demenz zusammenhängen. Diese Viren befallen Nervenzellen und können in manchen Fällen eine Enzephalitis auslösen....

2. June 2023 · 1 min · 90 words