90 Millionen Euro

Johanna Sagmeister, Ute Barthel, Wolf Siebert und Arndt Breitfeld, schreiben in »KaDeWe-Pleite: Warum der Staat mit Millionenkosten rechnen muss« für tagesschau.de Der Staat hatte dem Unternehmen im Jahr 2020 eine Bürgschaft gewährt, die die Steuerzahler jetzt Millionen kosten könnte. Dabei geht es um einen Kredit von 90 Millionen Euro, den die KaDeWe-Gruppe nach eigenen Angaben von der BNP-Bank „im Zusammenhang mit den monatelangen erzwungenen Schließungen unserer Stores während der Corona-Pandemie“ bekommen hat....

10. February 2024 · 1 min · 171 words